Singer. Songwriterin. In Nürnberg geboren. Seit 2008 wohnhaft in Wien.

Vor Ihrem Ankommen als Singer Songwriterin hat ANNE ECK bereits Filmmusik für verschiedene Kurzfilme, sowie Text- als auch Instrumentalpassagen für diverse musikalische Projekte geschrieben, zb. Pischinger & Dermota. Eines der Highlights auf ihrem Debut Album Reisedrang ist sicherlich Can’t breathe bei dem ANNE ECK sowohl die Textautorin als auch Interpretin ist. Ihre Leidenschaft für elektronische Musik hat sie 2016 zum bekannten Wiener DJn Kollektiv Brunnhilde gebracht, dem sie seitdem angehört.

Selbst geschrieben und auf englischer Sprache bewegen sich Ihre Songs im Pop / Alternative Genre, die tiefgründig sowie leicht zugleich sind. Ohne Kitsch und Gloria. Pur. Authentisch. Reduziert. Aber stark. Im September 2018 hat ANNE ECK ihre Debut EP RISE auf CD, VINYL und allen digitalen Plattformen veröffentlicht. Seitdem Auftritte u.a. bei Guten Morgen Österreich, B72, Cafe 7Stern, sowie als PULS 4 Musiktip den ganzen November im Fernsehen. Begleitet wird sie von Harald Fink am Piano.

Weitere Infos: www.anneeck.com